Chance startet am 23. Februar mit Aussteller- und Flächenrekord

Die Chance startet mit einer Rekordbeteiligung von rund 280 Ausstellern, die Ausstellungsfläche ist auf  9 000 m2 gewachsen. Damit ist die Chance die mit Abstand größte Veranstaltung zum Thema in Sachsen-Anhalt und eine erstklassige Anlaufstelle und Orientierungsmöglichkeit vor allem für junge Menschen zu allen Fragen rund um die berufliche Karriere.

Persönliche Kontakte zwischen Unternehmern und Personalverantwortlichen auf der einen und den potentiellen Auszubildenden und Fachkräften auf der anderen Seite sind heute wichtiger denn je. Die Chance bringt die Akteure und sämtliche Bereiche der persönlichen Karriereplanung zusammen: Berufsorientierung, Aus- und Weiterbildung sowie Studium, Job und Karriere sowie Gründung und Selbstständigkeit. Unter dem nach wie vor aktuellen Messemotto „Zukunft selbst gestalten“ hilft die Messe Schülern, Umschülern, Studierenden, Berufseinsteigern, Fachkräften und potentiellen Existenzgründern bei der Findung ihrer beruflichen Zukunft. 

Die Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung bringen neben Personalverantwortlichen und der Unternehmensleitung auch und vor allem die Auszubildenden und jungen Fachkräfte an die Stände, um mit potentiellen Bewerbern auf Augenhöhe zu sprechen und aus dem Berufsalltag zu berichten. Praxisnah werden Berufsbilder vorgestellt. Hochschulen werben für ihre speziellen Kompetenzen und viele Institutionen stehen beratend zur Seite. Aus- und Weiterbildungsinstitute sowie -akademien und Bildungsunternehmen beraten zu Programmen und Trainingsmaßnahmen im Rahmen beruflicher und privater Fortbildung sowie anerkannten Abschlüssen unterschiedlicher Spezialisierungen und Grade.

Die Messe bietet Fachkräften und vor allem Young Professionals die Möglichkeit, ihren zukünftigen Arbeitgeber kennenzulernen und sich direkt zu bewerben. Studierende finden hier Information, Beratung und konkrete Angebote – ein wichtiger Schritt für die Gestaltung der beruflichen Karriere. Regional und überregional tätige Unternehmen beraten konkret zu ihren Stellenangeboten, Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten sowie zur Zeitarbeit. Über aktuell freie Stellen informiert die Job- und Lehrstellenbörse. 

Gerade bei Jüngeren möchte die Chance mehr Interesse für Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge wecken – für den einen oder anderen eröffnet sich damit eine alternative Lebensperspektive. Experten geben Auskunft und Hilfe zu Aspekten der Gründung und Selbstständigkeit und zeigen Beispiele erfolgreicher Firmengründungen. Zudem suchen viele Unternehmer dringend einen Nachfolger. Potentielle Gründer können die branchenübergreifende Networkingplattform nutzen.

Messebegleitend findet ein Programm zu Themen rund um Berufsorientierung und Ausbildung, Studium, Bildung und Teilhabe, Bewerbung und Vorstellungsgespräch sowie Unternehmensentwicklung, Selbstständigkeit und Nachfolge statt. Dazu Aktionsflächen, die mit spannenden Vorträgen, Experimenten und Mitmachangeboten Lust auf mehr machen. Rund 70 Vorträge, Präsentationen und Diskussionsrunden stehen zur Auswahl. 

 

 

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Presse

Presse-Mitteilungen

Hier gelangen Sie immer zu den neuesten Presse-Mitteilungen.

mehr

Chance Halle

bei Facebook

ChanceHalle bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang