Grußworte zur Chance 2020

Prof. Dr. Steffen Keitel

Präsident der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau

Prof. Dr. Steffen Keitel

Liebe Besucherinnen und Besucher,

schon zum 17. Mal findet nun die „Chance“ - die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland - statt. Die Messe hat sich in den letzten Jahren prächtig entwickelt. Sie bringt die Akteure der Region über Jahre hinweg zusammen und ist ein bedeutsames Instrument der Fachkräftesicherung in der Region.

Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau wird mit ihren Auszubildenden und den Aus- und Weiterbildungsberaterinnen und -beratern rund um das Thema Aus- und Weiterbildung Rede und Antwort stehen. Die Auszubildenden werden am Stand die IHK-Lehrstellenbörse präsentieren und den Beruf-O-Mat erklären.

Sie als zukünftige Auszubildende haben im Vorfeld gemeinsam mit der Messe einen Berufsplan erstellt. Auf diesem können Sie Routen mit den angebotenen Ausbildungsberufen an den vielen verschiedenen Ständen der Aussteller finden. Die IHK-Auszubildenden führen Sie als Scouts auch gern am Freitag entlang dieser Routen. Am Freitag werden die IHK-Ausbildungsbotschafter auf einem Podium präsent sein. Dies sind Auszubildende verschiedener Firmen, die schildern, wie sie zu ihrem Beruf gekommen sind und was diesen Beruf aus ihrer Sicht ausmacht.

Auch im Hinblick auf die seit Jahren rückläufige Zahl an Existenzgründern nimmt das Thema „Unternehmerische Selbstständigkeit“ einen immer breiteren Raum innerhalb der Messe ein. Das Gründernetzwerk HALLE-SAALEKREIS ist für all jene Messebesucher ein wichtiger Ansprechpartner, die sich wirtschaftlich selbstständig machen, die ihr eigenes Unternehmen gründen wollen. Hier bekommt der Gründungsinteressierte schnell und unbürokratisch wichtige Hinweise bezüglich Geschäftsidee und Unternehmensplanung, erhält maßgeschneiderte Finanzierungsangebote und kann sich umfassend  zu „öffentlichen Förderungen“ informieren. Das Gründernetzwerk HALLE-SAALEKREIS bietet im „GRÜNDER HOT SPOT“ kompetente und branchenorientierte Beratung an. Am Freitag haben Schüler dort die Möglichkeit, ihr Wissen über Wirtschaft und Unternehmen bei einem Quiz zu testen und werden dafür mit attraktiven Preisen belohnt. Am Sonnabend  findet unter dem Motto „Sei dein eigener Chef!“ erstmals eine Präsentation des Netzwerkes und seiner zwölf Partner mit umfangreichen Informationen, Anregungen und Best practice-Beispielen zur Unternehmensgründung statt.

Liebe Besucherinnen und Besucher, nutzen Sie auch in diesem Jahr Ihre Chance bei der „Chance“!

Prof. Dr. Steffen Keitel
Präsident der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau

Thomas Keindorf

Präsident der Handwerkskammer Halle (Saale)

Thomas Keindorf

Rund zehntausend Besucher kamen im letzten Jahr zur größten Bildungs-, Job- und Gründermesse im Land Sachsen-Anhalt. Sie interessierten sich für Ausbildungsangebote in der Region, aber auch für mögliche Wege in die Selbstständigkeit. Sicher war es für den einen oder anderen der erste Schritt, den Weg in einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen.

Auch in diesem Jahr informiert das Handwerk auf der Messe junge Menschen über die vielfältigen Möglichkeiten, einen interessanten und erfüllten Lebensweg bis hin zum selbstständigen Unternehmer zu beschreiten. Doch, wie es ein Sprichwort sagt, muss man auch für den längsten Weg den ersten Schritt allein schaffen.

Diesen Schritt können Sie jetzt auf der „Chance 2020“ vielleicht schon gehen. Daher lade ich alle jungen Leute ein, sich an unserem Stand der Handwerkskammer kundig zu machen, welche Chancen sich für eine Zukunft im Handwerk ergeben. Dort können Sie Kontakte knüpfen und vielleicht auch Ihren künftigen Ausbilder treffen. An unserem Stand präsentieren sich Unternehmer und Innungen sowie die Berater der Kammer, um für den Nachwuchs Bildungswege vorzustellen, Fragen zu beantworten und Berufsorientierung zu leisten.

Auch potenzielle Firmengründer sollten die „Chance 2020“ ergreifen, um sich am Stand des Gründernetzwerkes Halle-Saalekreis über Unterstützungsmöglichkeiten, Voraussetzungen und Erfordernisse einer Existenzgründung zu informieren.

Ich freue mich auf Ihr und Euer Kommen.

Thomas Keindorf
Präsident der Handwerkskammer Halle (Saale)

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Presse

Presse-Mitteilungen

Hier gelangen Sie immer zu den neuesten Presse-Mitteilungen.

mehr

Chance Halle

bei Facebook

Chance Halle bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang