Willkommen in Sachsen-Anhalt. Für ein weltoffenes und tolerantes Mitteldeutschland

Eine positive Willkommenskultur für ausländische Fachkräfte ist auch für Sachsen-Anhalt von großer Bedeutung. Längst spüren wir die Folgen des demographischen Wandels. Wir brauchen Zuwanderung, um dem Fachkräftemangel zu begegnen und unsere Gesellschaft zukunftsfähig zu machen. Mit der Chance-Messeinitiative „Willkommen in Sachsen-Anhalt“ bieten wir Orientierung und Beratung für Zugewanderte im Sinne einer eigenverantwortlichen beruflichen Entwicklung in unserem Bundesland und darüber hinaus sowie Unternehmen Information und Hilfe bei der Suche geeigneter Mitarbeiter und ggf. notwendiger Unterstützung.

Seit 2004 ist die Chance, die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland, die zentrale Anlaufstelle für Schüler, Umschüler, Studenten, Absolventen, Jobsuchende und potentielle Existenzgründer. 2015 haben nahezu 250 Unternehmen und Institutionen, Hoch- und Fachschulen sowie Verbände und Initiativen auf über 8 500 m2 Ausstellungsfläche zu einer attraktiven beruflichen Zukunft beraten, rund 10 000 Besucher nutzen  das Angebot, um sich zu informieren.

Der Gemeinschaftsstand „Willkommen in Sachsen-Anhalt“ bündelt Beratung und Information zu Zuwanderung und Arbeitsmarkt. Institutionen, Initiativen u. a. Beratungsplattformen informieren zur Zuwanderungspolitik und gesetzlichen Regelungen, zum Aufenthaltsrecht, der Anerkennung von Qualifikationen, Sprachkursen oder Studium und geben praktische Unterstützung auch personalsuchenden Unternehmen. Zuwanderung und Toleranz haben eine lange Tradition auch in der mitteldeutschen Geschichte, unsere Region profitiert nachhaltig vom Austausch der Ideen und Güter.

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Presse

Presse-Mitteilungen

Hier gelangen Sie immer zu den neuesten Presse-Mitteilungen.

mehr

Chance Halle

bei Facebook

Chance Halle bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang